Schülerrat

Ein Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist, den Kindern Beteiligungsformen näher zu bringen und sie zu selbstständigen, demokratisch und eigenverantwortlich handelnden Menschen zu erziehen. 
Zur Demokratie finden Kinder nicht von selbst. Demokratisches Verhalten muss vorgelebt, gelernt und geübt werden. Die Grundschule als ein wichtiger Lebens- und Erfahrungsort von Kindern kann dabei ein Zentrum für demokratisches Lernen sein. Hier können Kinder Partizipation erleben und demokratische Selbstwirksamkeitserfahrungen machen.
Im Rahmen unserer Schülervertretung, dem „Schülerrat“, sollen den SchülerInnen der Grundschule Borsumer Kaspel mehr Möglichkeiten zur Mitbestimmung und zur Mitsprache im Schulalltag eröffnet werden.
Alle KlassensprecherInnen bilden das Gremium des Schülerrates.
Unterstützt werden die Kinder durch eine Lehrkraft, die beratend und moderierend durch die Sitzungen führt. 
Im Schülerrat können die Kinder direkt auf die Gestaltung unserer Schule Einfluss nehmen. Es werden Wünsche und Ideen gesammelt, wie sich die Kinder ihre Schule vorstellen. Das kann den Schullalltag allgemein, aber auch Inhalte und die räumlichen Bedingungen betreffen. Es werden alle Anliegen und Themen besprochen, die von den KlassensprecherInnen der einzelnen Klassen eingebracht werden oder die sich aus der Arbeit einzelner Arbeitsgruppen ergeben.  Außerdem wird regelmäßig ein Monatsmotto 
(z.B. „Wir begrüßen und verabschieden uns“, „Wir sind pünktlich“) vereinbart, das in einem bestimmten Zeitraum besonders beachtet werden soll.

Folgende Besprechungsthemen sind zum Beispiel möglich:

  • aktuelle Beschwerden, Sorgen und Wünsche der SchülerInnen 
    (z.B. Spielgeräte auf dem Schulhof, AG-Angebote)
  • allgemeine Abfragen zum Bedarf (z.B. Materialien für den Klassenraum)
  • Planung und Mitgestaltung von Veranstaltungen und Projekten
  • Schulregeln 
  • Vorschläge für das Monatsmotto
  • Auswertungen und Preisverleihungen von schulinternen Wettbewerben

Die Einrichtung einer Schülervertretung bzw. die Einbindung der Sichtweisen und Meinungen der SchülerInnen ist ein wichtiger Bestandteil in unserer Schule und entspricht dem Leitbild der Grundschule Borsumer Kaspel.

Der Schülerrat im September 2022